· 

Paw Patrol & Upcycling

Zum 3. Geburtstag meines Patenkindes habe ich endlich, endlich, endlich aus dem großen Klamottenhaufen, der sich schon länger im Dachwerk tummelt, zwei Teile hervor gefischt und fröhlich drauflos upgecycelt.

YAY!!! 

upcycling, upcycling fashion, aus alt mach neu, slow fashion, neues Leben für alte Kleider, sew in love with upcycling, recycling, say no to fast fashion, nachhaltige Mode, Nachhaltigkeit, sustainable fashion, sustainability

Entstanden sind zwei neue Teile oder ein neues Outfit, mit Plotts aus seiner Lieblingsserie "Paw Patrol". 

upcycling, upcycling fashion, aus alt mach neu, slow fashion, neues Leben für alte Kleider, sew in love with upcycling, recycling, say no to fast fashion, nachhaltige Mode, Nachhaltigkeit, sustainable fashion, sustainability

Ich muss ganz ehrlich gestehen, dieses Outfit ist sowohl mein erstes richtiges upcycling Outfit als auch mein erstes richtiges Plott-Projekt aus Bügelfolie und dann auch gleich aus mehreren Farben. Da war ich schon etwas aufgeregt. UND: Auch meine Zwillingsnadel habe ich hier zum ersten Mal benutzt! LOL

Umso stolzer bin ich, dass es sofort alles auf Anhieb gepasst hat. Hach!

upcycling, upcycling fashion, aus alt mach neu, slow fashion, neues Leben für alte Kleider, sew in love with upcycling, recycling, say no to fast fashion, nachhaltige Mode, Nachhaltigkeit, sustainable fashion, sustainability
upcycling, upcycling fashion, aus alt mach neu, slow fashion, neues Leben für alte Kleider, sew in love with upcycling, recycling, say no to fast fashion, nachhaltige Mode, Nachhaltigkeit, sustainable fashion, sustainability

Aus einem alten Shirt von mir, das zu groß war und ich einfach nicht mehr leiden mochte, habe ich das neue Shirt genäht. Hierbei war es mir wichtig, den Saum der Ärmel und des Shirts zu erhalten, ich bin nämlich eine ganz schön faule Saumnäherin. Außerdem ging das Nähen des Shirts so natürlich richtig schnell, da ich mir das Einschlagen, Bügeln und Nähen sparen konnte. Einzig beim Halsbündchen hab ich richtig viel Zeit investiert, da wollte ich nämlich unbedingt das alte benutzen und habe dieses dann wirklich ganz vorsichtig und fein säuberlich, damit ich es nicht zerlöchere, vom alten Shirt abgetrennt, auf die richtige Länge gekürzt und an das neue Shirt genäht. Ich finde, da hat sich die Arbeit auf jeden Fall gelohnt. 

Den Plott habe ich mit einer gekauften Datei erstellt und dann wie angegeben in mehreren Schichten auf das Shirt gepresst. Das ging echt einfach und war am Ende dann doch keine so große Herausforderung wie ich anfangs dachte.

upcycling, upcycling fashion, aus alt mach neu, slow fashion, neues Leben für alte Kleider, sew in love with upcycling, recycling, say no to fast fashion, nachhaltige Mode, Nachhaltigkeit, sustainable fashion, sustainability

Die kurze Jeanshose habe ich aus einer alten langen Jeanshose meines Mannes genäht, die leider zum Tragen zu "HIN" war. 

Alle Teile der Kinderhose haben super auf den Hosenbeinen der großen Jeans Platz gefunden, einzig das Bündchen musste ich stückeln und zusammennähen, da es im Stoffbruch nicht gepasst hätte. Den Saum habe ich mit meiner neuen Zwillingsnadel gesäumt, die allerdings leider nur einen Abstand von 2,5mm hatte, weswegen ich ab und an nicht alles zum Säumen erwischt habe und Stellenweise nach nähen musste. Ich habe dann erstmal breitere Zwillingsnadeln gekauft, damit das bei späteren Projekten kein Problem mehr ist. 

Ich war aber dennoch in jedem Fall begeistert, wie einfach es ist mit einer Zwillingsnadel zu arbeiten, das mache ich auf jeden fall öfter. Auch für Doppelnähte, welche man eher zur Zier einsetzt kann ich mir sehr gut vorstellen die Zwillingsnadel zu benutzen, da passt der Abstand von 2,5mm dann auch eher.

upcycling, upcycling fashion, aus alt mach neu, slow fashion, neues Leben für alte Kleider, sew in love with upcycling, recycling, say no to fast fashion, nachhaltige Mode, Nachhaltigkeit, sustainable fashion, sustainability
upcycling, upcycling fashion, aus alt mach neu, slow fashion, neues Leben für alte Kleider, sew in love with upcycling, recycling, say no to fast fashion, nachhaltige Mode, Nachhaltigkeit, sustainable fashion, sustainability
upcycling, upcycling fashion, aus alt mach neu, slow fashion, neues Leben für alte Kleider, sew in love with upcycling, recycling, say no to fast fashion, nachhaltige Mode, Nachhaltigkeit, sustainable fashion, sustainability

Wie findet ihr dieses Upcycling-Projekt?

Habt ihr schon mal als alter Kleidung neue genäht oder könntet ihr euch vorstellen es zu tun?

Habt ihr noch Fragen?

Ich freue mich von euch zu hören.

Alles Liebe

Eure Suse